24. August 2015

Kulinarisches Kino - Ländlich fein vom Hotel Haferland

Wildkräuterkaltschale, Zucchinifritter und Rote Beete - Möhren Rohkost gab es von mir für den Film Wolfsbrüder am Donnerstag. Es folgten Lammbraten, leckere Möhren und ein traumhafter Kartoffelbisquite mit wilden Kräutern obend drauf von René. Der süße Schluß, ein Zwetchgendatchi kredenzte Marco.
Danke liebes Haferlandhotel für diese Veranstaltung.
Letzte Chance kulinarisches Kino zu erleben, ist am 24. September - es läuft: Der Prinz und sein Bauer in der Arche in Wiek auf dem Darß
Liebst
La Mademoiselle